Deep Wreck Valley, Mai 2018


Im Mai 2018 steht das ultimative Wrackevent bei TrimixDiver an, die Deep Wreck Valley !

Wir tauchen an drei Tagen an unterschiedlichen Wracks im Bereich von 60-120 Meter ohne Begrenzung der Runtime, welche vor der Ligurischen Küste in Italien liegen. Neben der Haven und der Nina steht ein Besuch am U455 der Deutschen Kriegsmarine aus dem 2. Weltkrieg auf dem Programm.

Reisedaten:
Ankunft am 09.05.2018 im Laufe des Nachmittags
Tauchen vom 10.05 – 11.05.2018
Abreise am 13.05.2018

Unterkunft im 4**** Hotel (Landeskategorie) direkt in Genua im Doppelzimmer mit Einzelbetten inkl. Frühstück in unmittelbarer Nähe zur Tauchbasis. Die Tauchbasis verfügt über eine umfangreiche Logistik für uns technische Taucher, vom Sauerstoff über Helium bis zum Kalk, alles ist vorhanden. Bei den Wracktauchgängen tauchen wir ausschließlich mit einer Vollcharter, so dass wir die Abfahrtszeiten des Bootes an unsere Bedingungen anpassen können.

Teilnahme Bedingungen!
Eine Teilnahme an diesem Event ist nur mit den folgenden Voraussetzungen möglich:

– aktiver Rebreather Taucher, im Umgang mit mehreren Stages/Scooter geübt (kein OC Tauchen)
– Full Trimix Zertifiziert (CCR, pSCR,…)
– Nachweisliche taucherrische Erfahrung in den genannten Tiefen aus dem Tauchcomputer
– Im Besitz einer aktuell gültigen Tauchtauglichkeit
– Nachweis über eine Tauchunfallversicherung, welche diese Tiefen abdeckt (z.B. DAN Europe)

Für den Nachweis der taucherrischen Fähigkeit bieten wir dir ebenfalls die Möglichkeit an, einen Trainingstauchgang mit dem TrimixDiver Team am Bodensee im Bereich von 90 Metern Tiefe zu unternehmen.

Das TrimixDiver Team behält sich das Recht vor, Personen von einzelnen Tauchgängen auszuschließen, sollten die oben genannten Bedingungen nicht erfüllt sein.

Wrackliste und geplanter Ablauf:
Donnerstag 10.05 – Tauchgang an der Milford Haven, Runtime frei
Freitag 11.05 – Tauchgang am U455, Runtime frei
Samstag 12.05 – Tauchgang an der Nina, Runtime frei

Tauchtiefen:
Milford Haven: 55 – 85 Meter
U455: 87 – 118 Meter
Nina: 90 – 112 Meter

Wir müssen jedoch darauf hinweisen, dass eine Kostenerstattung bei nicht Inanspruchnahme einzelner Wracks aus den Paketen nicht vornehmen können da wir Unsererseits die Vollcharter bei Buchung bezahlen müssen. Sollte uns das Wetter einen Strich durch die Planung machen, so sind wir in Abstimmung mit Euch und der Basis um eine Alternative bemüht. Eine Änderung der Wracks kann Aufgrund organisatorischen Gründen Vorort jederzeit erfolgen.

Kosten:
Die Kosten liegen inkl. Übernachung im Doppelzimmer (Einzelbetten) mit Frühstück und drei Tauchgängen bei 540,00 Euro pro Person, zzgl. Anfahrt, Gase und Verpflegung Vorort.

Gaskosten:
Sauerstoff und Diluent (CCR) für 2-3 Liter Flaschen: 15,00 Euro (unabhängig vom Trimix / Füllstand beim Wiederfüllen)
Helium: 0,027 Euro je Liter
Sauerstoff: 0,011 Euro je Liter

ACHTUNG !
Wir weisen darauf hin, dass das Tauchen in den Tiefen in welchen diese Wracks liegen einem erheblichen Risiko unterliegt. Der Veranstallter Trimixdiver.de und/oder seine Mitarbeiter trifft bei einem Unglück keine Schuld. Jeder Taucher taucht eigenständig im Buddy Team, geführte Tauchgänge durch das TrimixDiver Team werden ausdrücklich NICHT angeboten. Es wird auf eine vernünftige Dekompressionsplanung unter Berücksichtigung eines konservativen Gradienten Faktor und auf eine ausreichende Bailout Strategie hingewiesen. Eine entsprechende Erklärung muss von jedem Teilnehmer ausgefüllt werden. Bei der Teilnahme an diesem Event bist du mit den genannten Bedingungen einverstanden.

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Taucher zzgl. dem TrimixDiver Team begrenzt, der Anmeldeschluss ist der 31.12.2017. Bei Anmeldung werden 50% des Reisepreises als Anzahlung fällig.

Anmeldung bitte ausschließlich über das Anmeldeformular.

Print Friendly, PDF & Email